Hauptmenü

News

Informationsflyer statt Tag der offenen Tür

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
 
da in diesem Jahr leider kein Tag der offenen Tür stattfinden kann, an dem Sie Ihre Fragen über unsere schulischen Abläufe und Inhalte stellen können, haben wir diesen Informationsflyer (PDF-Datei) entwickelt, der Ihnen helfen soll, das FDG und sein Angebot ein wenig besser kennenzulernen und hoffentlich viele Ihrer Fragen zu beantworten.
 
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen telefonisch oder per mail zur Verfügung.
 
_____

Sollten Sie die PDF-Datei nicht herunterladen wollen/können, ist es auch möglich die Datei als Bilder nachfolgend zu betrachten:

Angesichts der derzeit stark steigenden Infektionszahlen und der damit einhergehenden Beschränkungen muss der für den 20. November 2020 geplante Tag der offenen Tür leider abgesagt werden.
Wir werden über die Homepage weitere Informationen über die Schule zur Verfügung stellen.

Liebe Schüler*innen der Q2

Ab Montag den 27.04.20 werden Sie ja wieder in die Schule gehen dürfen. Wie dies am FDG geregelt sein wird, wird Ihnen bis spätestens Mittwoch, 22.04. mitgeteilt werden.

Manche Fristen lassen sich leider trotz der derzeit schwierigen Situation nicht verschieben. Dazu gehört, dass Sie die Abwahl der Kurse (also das Festlegen derjenigen Kurse, die Sie in Q3/Q4 nicht mehr belegen möchten) bis spätestens 04.05.20 verbindlich machen müssen.

Schon bevor Sie Ihren Lehrkräften wieder persönlich begegnen können, möchten wir Ihnen hierzu einige Hilfen geben.

Zum Download finden Sie hier den „Schullaufbahnbogen" (WORD-Datei), den Sie wahrscheinlich schon kennen. 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

hinter Ihnen liegen drei sehr ungewöhnliche Schulwochen und wir alle gehen mit vielen Fragen und großer Unsicherheit in die Osterferien.

Wie es nach den Ferien weitergehen wird, erfahren Sie über die Homepage.

 

Mein besonderer Dank gilt

- den Kolleg*innen, die die Schüler*innen mit Material versorgt und auf "Entfernung" betreut haben

- den Abiturient*innen, die trotz der widrigen Umstände die Abiturarbeiten absolviert und sich sehr umsichtig verhalten haben

- den Schulelternbeiratsvorsitzenden, die unsere Arbeit unterstützt und mit konstruktiver Kritik begleitet haben

 

Ihnen allen wünsche ich frohe Ostern!

Claudia Hemmling

Seiten