Hauptmenü

Mathematik

Jedes Jahr wählen die Schülerinnen und Schüler des FDGs mindestens zwei Leistungskurse in Mathematik und setzen damit eine langjährige Tradition fort. Gefördert wird das Interesse am Fach durch eine CAS-Klasse pro Jahrgang und die Teilnahme an Wettbewerben für alle (Mathematik sans frontière) oder einzelen Schüler/innen (Matheolympiade), dem Mathetag oder auch durchaus mit einer eher ungewöhnlichen Exkursion ins Spielkasino Bad Homburg als Abschluss des Halbjahres zur Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Um den Unterschieden der Eingangsvoraussetzungen in der E-Phase gerecht zu werden, findet in der Regel bis zu den Herbsferien eine Kompensationsphase statt (Zusatzaufgaben, längere Gruppenarbeitsphasen, Aufgabenpool zum Selbststudium usw.), um die Grundlagen für eine erfolgreiche Teilnahme in der gymnasialen Oberstufe zu legen.

Informationen und Material zum verbindlichen Einstiegstest in der E-Phase finden sie auf der Unterseite zu diesem Thema.

Wir informieren Sie gerne persönlich am Tag der offenen Tür (den Termin finden sie hier).